Zum Inhalt springen

Aktuelle Pharma News

Pharmaunternehmen

Pharmaunternehmen spielen eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft. Durch die Entwicklung neuer und innovativer Medikamente tragen sie dazu bei, die Gesundheit des Einzelnen und der Bevölkerung insgesamt zu verbessern. Darüber hinaus trägt ihre Arbeit durch Forschung und Entwicklung dazu bei, den medizinischen Fortschritt kontinuierlich voranzutreiben. Somit sind Pharmaunternehmen ein wichtiger Teil der Gesundheitsbranche, und ihr Beitrag geht weit über die direkte Bereitstellung von Medikamenten hinaus. Sie spielen auch eine wichtige Rolle bei der Finanzierung der medizinischen Forschung, der Entwicklung neuer Behandlungen und Impfstoffe und der Schaffung von Arbeitsplätzen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt.

So ist es verständlich, dass Pharmaunternehmen auch bei Anlegern sehr beliebt sind. Durch eine Investition in den Pharmamarkt kann ein bedeutender bedeutenden Beitrag zu Wirtschaft & Wissenschaft geleistet werden. Anleger der Pharmabranche unterstützen aktiv die Schaffung von Arbeitsplätzen, den Wachstum vieler verwandter Branchen und die Forschung und Entwicklung neuer Behandlungen und Heilmittel für Krankheiten. Angesichts dieses bedeutenden Beitrags liegt es auf der Hand, dass eine Investition in ein Pharmaunternehmen nicht nur für den Einzelnen, sondern auch für die Gesellschaft als Ganzes erhebliche Vorteile bietet.

  • Omniose gibt wissenschaftliche Zusammenarbeit mit AstraZeneca zur Erforschung von Impfstoffen gegen ernsthafte bakterielle Erkrankungen bekannt

    Dank der Zusammenarbeit erhält AstraZeneca exklusive Rechte an der Biokonjugationsplattform von Omniose zur Erforschung von möglichen Impfstoffen gegen zahlreiche bakterielle Pathogene BOSTON & ST. LOUIS–(BUSINESS WIRE)–Omniose, ein vorklinisches Biotechnologieunternehmen, hat […]

  • Esperion und Daiichi Sankyo Europe geben Anpassung ihrer Zusammenarbeit in Höhe von 125 Millionen US-Dollar sowie die Beilegung eines anhängigen Rechtsstreits bekannt

    – Es wird eine kurzfristige Zahlung in Höhe von 100 Millionen US-Dollar an Esperion geleistet, zuzüglich 25 Millionen US-Dollar im Kalenderquartal nach der erwarteten Entscheidung der EMA über die Zulassung […]

  • Exscientia gibt die Ausweitung der aktuellen Zusammenarbeit mit Sanofi auf das bestehende Exscientia-Programm bekannt

    Das Programm verfolgt das Ziel, durch die Kombination der Forschungsplattform von Exscientia mit der führenden Entwicklungskompetenz von Sanofi ein potenziell erstklassiges Molekül zu entwickeln Exscientia kann zusätzlich zu der bestehenden […]

  • Organon und Lilly schließen Vermarktungsvereinbarung für zwei Migräne-Medikamente in Europa

    Organon wird alleiniger Vertreiber und Promoter von Emgality® (Galcanezumab) und RAYVOW™ (Lasmiditan) in Europa, und baut damit auf eine solide kommerzielle Expertise bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems Erweiterung des europäischen […]

  • Takeda erhält positive CHMP-Stellungnahme für HYQVIA® als Erhaltungstherapie bei Patienten mit chronisch entzündlicher demyelinisierender Polyneuropathie (CIDP)

    Im Fall einer Zulassung würde HYQVIA [Immunglobulininfusion 10% (Human) mit rekombinanter humaner Hyaluronidase] eine bis zu einmal monatlich durchzuführende vereinfachte subkutane Behandlung zu Hause oder in der Praxis ermöglichen Die […]

  • AstraZeneca gründet Evinova – das Gesundheitstechnologie-Unternehmen wird Innovationen im Biowissenschaftssektor, die Durchführung klinischer Studien und bessere Behandlungsergebnisse beschleunigen

    Evinova wird als eigenständiger Health-Tech-Geschäftsbereich innerhalb von AstraZeneca betrieben. Die digitalen Gesundheitslösungen von Evinova für den globalen Markt sind evidenzbasiert, wissenschaftlich fundiert und auf die menschliche Erfahrung ausgerichtet. Sie unterstützen […]

  • Bayer Aktiengesellschaft: OCEANIC-AF-Studie aufgrund mangelnder Wirksamkeit vorzeitig abgebrochen

    Bayer Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Studienergebnisse Bayer Aktiengesellschaft: OCEANIC-AF-Studie aufgrund mangelnder Wirksamkeit vorzeitig abgebrochen 19.11.2023 / 23:47 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch […]

  • Große Akzeptanz für Früherkennung der Familiären Hypercholesterinämie in Deutschland: die VRONI Studie identifiziert in Bayern über 160 Familien in nur 3 Jahren

    EQS-News: Deutsches Herzzentrum München – Vroni-Studie / Schlagwort(e): Sonstiges Große Akzeptanz für Früherkennung der Familiären Hypercholesterinämie in Deutschland: die VRONI Studie identifiziert in Bayern über 160 Familien in nur 3 […]

  • Takeda erhält US-Zulassung der FDA für FRUZAQLA™ (Fruquintinib) zur Behandlung von metastasiertem Dickdarmkrebs

    − FRUZAQLA ist die erste seit mehr als einem Jahrzehnt zugelassene zielgerichtete Therapie für metastasierten Darmkrebs (Metastatic Colorectal Cancer, mCRC), die unabhängig vom Biomarker-Status oder früheren Therapien eingesetzt werden kann […]

  • Takeda gibt die Ergebnisse für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2023 bekannt; aktualisiert Prognosen für das Gesamtjahr und bleibt auf Kurs in Richtung der Managementprognose

    Umsatzwachstum von +6,4 % beim aktuellen Wechselkurs (AER); +1,4 % Wachstum bei konstantem Wechselkurs (CER), angetrieben durch Wachstums- und Einführungsprodukte(+13 % bei CER) Rückgang des Kernbetriebsgewinns gegenüber dem Vorjahr um […]

News, Kurse und Finanzdaten zu ausgesuchten börsennotierte Pharmaunternehmen

Bildquellen:

  • pharmaforscherin-am-mikroskop: ©vfa/Martin Joppen