News

LabGenius startet Forschungskooperation mit Ablynx, einem Sanofi-Unternehmen

Im Rahmen der mehrjährigen Zusammenarbeit wird LabGenius seine ML-gestützte Protein-Engineering-Plattform EVATM anwenden, um therapeutische NANOBODY®-Proteine zu optimieren

LONDON–(BUSINESS WIRE)–LabGenius, ein Vorreiter bei der Anwendung maschinellen Lernens (ML) für Protein-Engineering, gab heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung über eine mehrjährige Forschungskooperation mit dem Sanofi-Unternehmen Ablynx bekannt.

Laut den Vertragsbedingungen werden die Unternehmen ein Projekt im Bereich Entzündungen durchführen, das die Fähigkeiten von LabGenius auf den Gebieten maschinelles Lernen, Roboterautomatisierung und synthetische Biologie mit der Expertise von Ablynx bei NANOBODY® (variable Domänen von Schwere-Ketten-Antikörpern) kombiniert. Im Verlauf ihrer Zusammenarbeit wird LabGenius seine EVATMPlattform zur Entwicklung optimierter NANOBODY®-Kandidaten einsetzen. Anschließend werden diese Moleküle von Ablynx in Validierungsstudien weiterentwickelt.

Dr. James Field, CEO von LabGenius, kommentiert die Entwicklung wie folgt:

Wir freuen uns über die Anwendung unserer ML-gestützten Technologie-Plattform zur Unterstützung von Ablynx bei der Optimierung neuartiger NANOBODY®-Kandidaten. Wir gehen davon aus, dass die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit letztlich positive Auswirkungen auf die Patienten haben werden.”

Dr. Edwin Moses, Chairman of the Board, LabGenius, und früherer CEO bei Ablynx, erklärt:

Nach der Zusammenarbeit mit dem Ablynx-Team in den vergangenen Jahren freue ich mich nun auf diese neue Partnerschaft, die seine weltweit führende Expertise auf dem Gebiet der NANOBODY®-Technologie mit der wegweisenden ML-Technologie von LabGenius zusammenführt.”

Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

NANOBODY ist eine eingetragene Marke von Ablynx N.V.

– Ende –

Über LabGenius

LabGenius Ltd. ist ein führendes ML-orientiertes Protein-Engineering-Unternehmen. Die Technologieplattform des Unternehmens EVATM zur Entdeckung von Antikörpern integriert zahlreiche Spitzentechnologien in den Bereichen Informatik, Roboterautomatisierung und synthetische Biologie. Das Unternehmen mit Sitz in London (Großbritannien) wird von einem Team aus Experten in den Bereichen Protein-Engineering, synthetische Biologie, Softwareentwicklung, Datenwissenschaft und Roboterautomatisierung geleitet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.labgeni.us, oder folgen Sie unserem Unternehmen auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

LabGenius
Lucy Shaw

Communications Lead

press@labgeni.us 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.