News

Kaneka Eurogentec erhält GMP-Akkreditierung für neue mRNA-Herstellungsanlage – Produktion von COVID-19-Impfstoffen läuft weiter

Kaneka Eurogentec, ein Anbieter von maßgeschneiderten Dienstleistungen und von der FDA geprüfter Vertragshersteller (CDMO), hat die GMP-Akkreditierung vom belgischen Gesundheitsministerium für die GMP-konforme Herstellung von Boten-RNA (mRNA) erhalten.

SERAING, Belgien–(BUSINESS WIRE)–Kaneka Eurogentec:

Neue GMP-konforme Anlage für die Herstellung aktiver Arzneimittelwirkstoffe

Die neue von den belgischen Behörden geprüfte und akkreditierte Anlage gestattet die Produktion und Aufreinigung im Maßstab von bis zu 10 g RNA (bis zu 1 Million Impfstoffdosen) zur Anwendung in klinischen Studien am Menschen und für den kommerziellen Handel. Diese Menge kann potenziell noch weiter aufgestockt werden.

Stärkung der Position von Eurogentec als führendem Anbieter im Bereich der Gentherapie

Dr. Lieven Janssens, President und CEO von Kaneka Eurogentec, sagte dazu: „Die GMP-konforme Herstellung von mRNA ist eine perfekte Ergänzung unserer laufenden GMP-konformen DNA-Herstellungstätigkeit. Damit bieten wir eine zentrale Anlaufstelle für Plasmid-DNA, Linearisierung und mRNA-Herstellung.

Kaneka Eurogentec verfolgt in jedem Fall das Ziel, die weltweit führende CDMO für mRNA zu werden. Bei der Produktion für Plasmid-DNA nehmen wir diese Stellung bereits ein.“

Zwei Verträge für mRNA bereits unter Dach und Fach

Die mehr als 25-jährige Expertise des Unternehmens als CDMO für die GMP-konforme Herstellung von Biopharmazeutika findet weltweit Anerkennung. Zwei Kunden haben bereits Aufträge für drei mRNA-Sequenzen erteilt, darunter auch für klinische Studien zu COVID-19 im Frühstadium.

Über Kaneka Eurogentec

Eurogentec wurde 1985 als eines der ersten Biotech-Unternehmen in Belgien gegründet. Kaneka Eurogentec trägt zur Verbesserung der Gesundheit bei und bekämpft Krankheiten durch die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für Wissenschaftler, die mit der biowissenschaftlichen Forschung, der molekularen Diagnostik und der Entwicklung von Therapeutika befasst sind. Das in Lüttich ansässige Unternehmen gilt als bedeutender Anbieter in den Bereichen Genomik und Proteomik sowie als vertrauenswürdiger Vertragshersteller (CDMO) für die Bioproduktion von Pharmazeutika (Impfstoffe und Arzneimittel).

Im Jahr 2010 wurde das im April 2017 in Kaneka Eurogentec umbenannte Unternehmen Teil der Kaneka Corporation, eines großen japanischen Chemiekonzerns, der sich auf technologische Entwicklung und seine Innovationskraft konzentriert.

Über die Kaneka Corporation

Kaneka ist ein innovationsorientiertes Chemieunternehmen. Traditionell war das Unternehmen schwerpunktmäßig in den Bereichen Polymere, Gärung, Biotechnologie, Elektronik und anderen tätig. Heute umspannen seine Geschäftstätigkeiten ein breites Spektrum von Märkten – von Kunststoffen, EPS-Harzen, Chemikalien und Lebensmitteln bis hin zu Pharmazeutika, medizinischen Geräten, elektrischen und elektronischen Werkstoffen und Chemiefasern. Die Tätigkeiten in Verbindung mit den Biowissenschaften sind derzeit strategisch wichtige Bereiche für Kaneka. Das Unternehmen war einer der Vorreiter in der japanischen Chemiebranche bei der Errichtung ausländischer Betriebe, beginnend mit einer belgischen Tochtergesellschaft im Jahr 1970.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Kaneka Eurogentec S.A.
Frédéric Dimola – Marketing Manager; info@eurogentec.com; 0032 4 372 74 00

www.eurogentec.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.