Zum Inhalt springen

Inversago Pharma ernennt Glenn S. Vraniak zum Chief Financial Officer

MONTREAL–(BUSINESS WIRE)–Inversago Pharma Inc. („Inversago”), ein Biotechnologieunternehmen mit klinischen Entwicklungsprodukten und einem einzigartigen Portfolio an inversen CB1-Agonisten, gab heute mit sofortiger Wirkung die Ernennung von Glenn S. Vraniak zum neuen Chief Financial Officer (CFO) bekannt.

Anzeige:

Die Karriere von Glenn S. Vraniak umspannt mehr als zwei Jahrzehnte finanztechnischer und kaufmännischer Erfahrung in der Life-Sciences-Branche. Bevor Glenn S. Vraniak für Inversago tätig wurde, war er Chief Financial Officer bei Evaxion Biotech A/S, einem KI-basierten immun-onkologischen Unternehmen, leitete im Februar 2021 das Unternehmen im Verlauf seiner erfolgreichen Börseneinführung an der Nasdaq und warb später in diesem Jahr auch erfolgreich Follow-on-Kapital ein. Davor war Glenn S. Vraniak als Chief Financial Officer von electroCore, Inc. tätig und eines der Schlüsselmitglieder des Management-Teams, welches das Unternehmen im Verlauf seiner erfolgreichen Börseneinführung an der Nasdaq im Juni 2018 leitete. Darüber hinaus diente Glenn S. Vraniak als Führungskraft in unterschiedlichen innovativen Gesundheits- und Technologie-Unternehmen, einschließlich GE Capital, wo er als Executive Vice President tätig war.

Die kumulative Erfahrung von Glenn S. Vraniak als CFO bei mehreren Life-Sciences-Unternehmen bedeutet eine große Bereicherung, da er versiert in der Vorbereitung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen ist, um die finanziellen Rahmenbedingungen für rasch wachsende Organisationen wie Inversago zu schaffen”, erklärte François Ravenelle, PhD, CEO. „Wir heißen ihn in unserem Führungsteam herzlich willkommen und sind begeistert, nun auf seine Expertise zählen zu können, um künftige Meilensteine unseres Unternehmens gemeinsam zu erreichen.”

Es ist mir ein großes Vergnügen, mich François Ravenelle und dem Rest des Teams von Inversago in derart aufregenden Zeiten anzuschließen – mit einer Pipeline von einzigartigen Präparaten, die bislang nicht gedeckten medizinischen Bedarf erfüllen”, ergänzte Glenn S. Vraniak. „Ich freue mich darauf, zum Wachstum des Unternehmens in den vor uns liegenden Monaten beitragen zu können.”

Glenn S. Vraniak erhielt den Abschluss als Elektrotechnikingenieur und einen MBA General Management in Finanzen am Rutgers University Center for Management Development.

Über Inversago Pharma

Inversago Pharma hat seinen Hauptsitz in Montreal und ist ein in der klinischen Forschung tätiges Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung neuer Therapien spezialisiert hat, die auf die CB1-Blockade gerichtet sind und auf erstklassigen peripher wirkenden inversen CB1-Agonisten basieren. Ziel des Unternehmens ist die Bereitstellung neuer Behandlungsoptionen, die die Lebensqualität von Patienten mit Stoffwechselkrankheiten wie diabetischer Nephropathie (DN), nichtalkoholischer Steatohepatitis (NASH), Komplikationen aufgrund von Adipositas, Hypertriglyzeridämie (HTG), Typ-1-Diabetes (T1D) und dem Prader-Willi-Syndrom (PWS) sowie mit fibrotischen Indikationen wie progredient fibrosierender interstitieller Lungenerkrankung (PF-ILD), einschließlich idiopathischer pulmonaler Fibrose (IPF), verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter inversago.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

François Ravenelle, PhD

Chief Executive Officer

Inversago Pharma Inc.

info@inversago.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.