News

Curia übernimmt Integrity Bio und erweitert damit seine Kapazitäten in den Bereichen biologische Formulierungen und Fill/Finish

Erweiterung der Expertise in der Entwicklung aseptischer Formulierungen und der Arzneimittelherstellung

ALBANY, N.Y.–(BUSINESS WIRE)–Curia, ehemals AMRI, ein führendes Auftragsforschungs-, Entwicklungs- und Produktionsunternehmen, meldete heute den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Integrity Bio, Inc., einem in den Bereichen Formulierungen und Fill/Finish tätigen Privatunternehmen mit Hauptsitz in Camarillo (Kalifornien).

Integrity Bio ist in der biopharmazeutischen Industrie als Fachunternehmen für schwierig zu formulierende biologische Präparate und für Fill/Finish-Prozesse bei einzigartigen Therapien in der präklinischen und klinischen Entwicklung bekannt. In einem typischen Jahr formuliert die Organisation mehr als 60 große Moleküle, darunter Proteine, Antikörper, Lipid-Nanopartikel, Peptide und Impfstoffe in flüssiger und gefriergetrockneter Form. Erst kürzlich hat das Unternehmen seine Betriebsstätten um eine zweite hochmoderne Abfüllanlage erweitert und damit seine Produktionskapazität mehr als verdoppelt. Der Kundenkreis von Integrity Bio reicht von globalen Fortune-500-Unternehmen bis zu kleinen virtuellen Startups.

Die biologischen Fähigkeiten von Integrity Bio ergänzen das bestehende Curia-Geschäft sehr gut und werden es Curia ermöglichen, seine Fähigkeiten zur Erfüllung der Kundenanforderungen zu erweitern. Curia stellt seinen Kunden derzeit integrierte Lösungen zur Verfügung, deren Spektrum von der Formulierungsentwicklung bis zur kommerziellen Herstellung von Abfüllanlagen in drei Kompetenzzentren in Albuquerque (New Mexico), Burlington (Massachusetts) und Glasgow (Schottland) reicht.

“Curia verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit komplexen Aufgabenstellungen, von der Forschung und Entwicklung bis zur Fertigung”, sagte John Ratliff, Chairman und CEO von Curia. “Ich freue mich schon darauf, das Team von Integrity Bio willkommen zu heißen. Die Übernahme von Integrity Bio passt hervorragend zu unserer Wachstumsstrategie und zu unserem vorhandenen Know-how, denn sie stärkt unsere Entwicklung von Formulierungen für biologische Arzneimittel sowie unser Netzwerk für die Abfüllung von Arzneimitteln. Mit Integrity Bio werden die Kapazitäten von Curia an der Ostküste und in Europa außerdem um die Westküste erweitert. Gemeinsam können wir das Leben der Patienten noch stärker beeinflussen.”

“Wir freuen uns sehr über diese Transaktion, die strategisch sehr gut zu uns passt”, sagte Michael Reilly, CEO von Integrity Bio. “Als Teil von Curia können wir unseren Kunden jetzt nicht nur eine erstklassige Formulierung und Abfüllung, sondern auch eine kommerzielle Herstellung auf Weltklasseniveau bieten.”

Die Transaktion, die den üblichen Abschlussbedingungen unterliegt, wird voraussichtlich noch im dritten Quartal abgeschlossen. Über die Konditionen der Vereinbarung wurde nichts mitgeteilt.

Über Curia

Curia, ehemals AMRI, ist ein führendes Auftragsforschungs-, Entwicklungs- und Produktionsunternehmen, das Kunden aus der Pharma- und Biopharmaindustrie Produkte und Dienstleistungen von der Forschung und Entwicklung bis zur kommerziellen Produktion anbietet. Die 3.100 Curia-Mitarbeiter an 21 Standorten in den USA, Europa und Asien begleiten ihre Kunden auf dem Weg von der Neugierde zur Heilung (“from curiosity to cure”). Mehr erfahren Sie auf CuriaGlobal.com.

Über Integrity Bio

Integrity Bio ist ein Privatunternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Formulierungen für große Moleküle und Fill/Finish-Dienstleistungen für die Biotech- und Pharmaindustrie konzentriert. Das Unternehmen ist bekannt für die Bewältigung von Herausforderungen im Zusammenhang mit biologischen Formulierungen und für die Erfüllung der besonderen Herstellungsanforderungen für die präklinische und klinische Entwicklung. Weitere Informationen finden Sie auf IntegrityBio.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Unternehmen:
Sue Zaranek

Curia

+1 518 512 2111

corporatecommunications@CuriaGlobal.com

Medienkommunikation:
Debra Harrsch

Brandwidth Solutions LLC

+1 215 997 8575

dharrsch@bwsmarketing.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.