Zum Inhalt springen

ADC Therapeutics richtet Webcast zu seiner AWK-Plattform und Wirkstoff-Pipeline für solide Tumoren am 8. Februar 2022 ein

LAUSANNE, Schweiz–(BUSINESS WIRE)–ADC Therapeutics SA (NYSE: ADCT), ein kommerzielles Biotechnologieunternehmen, das mit seinen zielgerichteten Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (AWK) der nächsten Generation die Lebensqualität von Patienten mit hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren verbessert, wird am Dienstag, 8. Februar, von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr ET einen Webcast einrichten, um über neue Entwicklungen bei seiner AWK-Plattform und Pipeline für solide Tumore zu informieren.

Anzeige:

Chris Martin, PhD, Chief Executive Officer, Patrick van Berkel, PhD, Senior Vice President of Research and Development, und Joseph Camardo, MD, Chief Medical Officer, werden Einblicke in die proprietäre Technologie der AWK-Plattform bieten und die vielversprechende Pipeline des Unternehmens für die Behandlung verschiedener solider Tumore beleuchten.

Ein Live-Webcast kann über die Seite „Events & Presentations“ im Bereich „Investors“ auf der Website von ADC Therapeutics, ir.adctherapeutics.com, abgerufen werden. Eine Aufzeichnung des Webcasts wird etwa 30 Tage lang verfügbar sein.

Über ADC Therapeutics

ADC Therapeutics (NYSE: ADCT) ist ein kommerziell tätiges Biotechnologieunternehmen, das mit seinen zielgerichteten Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (AWK) der nächsten Generation die Lebensqualität von Krebspatienten verbessert. Das Unternehmen treibt die Entwicklung seiner proprietären PBD-basierten AWK-Technologie voran, um das Behandlungsparadigma für Patienten mit hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren zu verändern.

Das auf CD19 gerichtete AWK ZYNLONTA® (Loncastuximab-Tesirin-Lpyl) ist von der FDA für die Behandlung des rezidivierten oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphoms nach zwei oder mehr Linien systemischer Therapie zugelassen. ZYNLONTA wird auch als Kombinationtherapie mit anderen Wirkstoffen entwickelt. Cami (Camidanlumab-Tesirin) bei rezidiviertem oder refraktärem Hodgkin-Lymphom wird in einer zulassungsrelevanten klinischen Phase-2-Studie und bei verschiedenen fortgeschrittenen soliden Tumoren in einer klinischen Phase-1b-Studie evaluiert. Neben ZYNLONTA und Cami hat ADC Therapeutics mehrere AWK in laufender klinischer und präklinischer Entwicklung.

ADC Therapeutics hat seinen Sitz in Lausanne (Biopôle), Schweiz, und unterhält Niederlassungen in London, der San Francisco Bay Area und New Jersey. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://adctherapeutics.com/, und folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter und LinkedIn.

ZYNLONTA® ist eine eingetragene Marke von ADC Therapeutics SA.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Investorenkontakt
Eugenia Litz

ADC Therapeutics

Eugenia.Litz@adctherapeutics.com
+44 7879 627205

Amanda Hamilton

ADC Therapeutics

amanda.hamilton@adctherapeutics.com
+1 917-288-7023

Medien aus der EU
Alexandre Müller

Dynamics Group

amu@dynamicsgroup.ch
+41 (0) 43 268 3231

Medien aus den USA
Mary Ann Ondish

ADC Therapeutics

maryann.ondish@adctherapeutics.com
Tel.: +1 914-552-4625

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.