News

TTS Pharma Limited meldet Abschluss des Fundraising in Höhe von 10,3 Millionen Pfund und neue Berufung für das Board

  • Abschluss einer Series-B-Finanzierungsrunde über 10,3 Millionen Pfund
  • Berufung von Paul Atherton zum Chairman

LIVERPOOL und LONDON (England)–(BUSINESS WIRE)–ABSCHLUSS DER SERIES-B-FINANZIERUNGSRUNDE

TTS
Pharma Limited
(„TTS Pharma“ oder das „Unternehmen“), ein als
vertikal integrierter Supply-Chain-Manager tätiges britisches
Unternehmen in den Bereichen Anbau, Herstellung und Entwicklung für den
aufstrebenden ethischen Cannabismarkt, gibt den erfolgreichen Abschluss
einer Private-Equity-Beteiligung in Höhe von 10,3 Millionen Pfund auf
der Grundlage von zwei Investitionstranchen bekannt. Mithilfe dieser
Beteiligung kann TTS Pharma zum weltweit führenden Anbieter in dieser
schnell wachsenden Multimilliarden-Dollar-Branche werden, indem das
Unternehmen in die Lage versetzt wird, seine bestehende Lieferkette zu
erweitern, eigene Anlagen zu entwickeln und die wissenschaftlichen und
geschäftlichen Partnerschaften weiter zu stärken. Darüber hinaus kann es
seine diversifizierten Tätigkeiten in den Wellness-, Nutrazeutik- und
Pharmasektoren vorantreiben. Der ethische Cannabismarkt wird sich zu
einem wachstumsstarken, disruptiven und innovativen neuen Segment im
Life-Science-Bereich entwickeln, und TTS Pharma ist für eine rasche
Wertschöpfung auf diesem Mark ideal aufgestellt.

BOARD-NACHRICHTEN

TTS Pharma meldete zudem die Berufung des neuen Executive Chairman Paul
Atherton, der seine Erfahrung auf dem weltweiten institutionellen und
öffentlichen Markt in das Board einbringt.

TTS Pharma ist ein außergewöhnliches Unternehmen mit Kernkompetenzen und
Partnern in der Erforschung, Entwicklung, Trennung, Aufreinigung und
Verabreichung von Wirkstoffen mit Supply Chain Management für
Cannabinoide wie CBD. Es beabsichtigt die Schaffung einer transparenten
und nachvollziehbaren Lieferkette, die legale und regulierte Wirkstoffe
aus Cannabis für Forschung und Entwicklung, Grundwirkstoffe und den
Großhandelsvertrieb von Fertigprodukten herstellt. TTS Pharma möchte
nach Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigung gemeinsam mit
einigen Partnern vollständig konforme CBD-Produkte von höchster Qualität
für den Einsatz in einer großen Bandbreite von kommerziellen Segmenten
herstellen.

Die bereits eingerichtete Lieferkette mit einheimischen und
ausländischen Partnern ermöglicht dem Unternehmen die legale
Auslieferung verschiedener CBD-Produkte an einen wachsenden Kundenkreis.
Mitte 2018 rief TTS Pharma ein umfassendes Programm für Forschungs- und
Entwicklungs-Sponsoring ins Leben, um die verschiedenen Cannabinoide zu
extrahieren und anschließend ihre chemischen Eigenschaften und Wirkungen
zu bewerten, um neue Produkte für den Human- und Tiermarkt zu entwickeln.

Paul Atherton kommentierte:

„Ich freue mich über meinen Einstieg als Executive Chairman bei TTS
Pharma. Mithilfe der vorhandenen internen Fachkenntnisse bietet TTS
Pharma die einzigartige Chance, erstklassige, neuartige Produkte für die
schnell wachsende neue Branche ethisch basierter, legaler
Cannabisprodukte
zu entwickeln und herzustellen. Ich sehe eine
langfristige Möglichkeit zur Erzielung von Kosten- und Größenvorteilen,
die dem Unternehmen das Wachstum in dieser attraktiven, weltweit
aufstrebenden Branche ermöglichen.“

Mark Tucker, CEO von TTS Pharma, ergänzte:

„Es ist eine große Ehre, ein sehr erfahrenes professionelles Pharmateam
zu leiten und ein spannendes Technologie- und Produktportfolio
aufzubauen, das auf erstklassigem Fachwissen und branchenführendem
Know-how basiert. Wir sind gut aufgestellt, um an die wissenschaftlichen
Entwicklungen dieser schnell wachsenden Branche anzuknüpfen und
Cannabinoidprodukte von beispielloser Qualität und Konsistenz
anzubieten. Seit meiner frühen Beteiligung an präklinischen
Cannabinoid-Studien im Jahr 2003 ist TTS Pharma stark gewachsen und
produziert und entwickelt inzwischen zahlreiche innovative und sichere
Produkte auf Cannabisbasis innerhalb der bestehenden Gesetze und des
sich entwickelnden Rechtsrahmens.“

Über Paul Atherton

Paul Atherton war bis Ende 2017 Chief Executive Officer und Chief
Financial Officer von Heritage Oil Limited mit Produktions- als auch
Förderungsanlagen auf der ganzen Welt. Es war eines der größten im
Hauptsegment der Londoner Börse notierten Öl- und Gasunternehmen und im
FTSE 250 enthalten, bevor es 2014 für 1,6 Milliarden US-Dollar
privatisiert wurde. Während dieser Zeit war Atherton für bedeutende
Fundraisings, Fusionen und Übernahmen sowie die anschließende
Privatisierung zuständig und erzielte überragende Aktionärsrenditen.
Paul Atherton bestand bei Deloitte die Prüfung zum Wirtschaftsprüfer und
arbeitete im Bereich Firmenfinanzierung bei BDO.

Über TTS Pharma Ltd

TTS Pharma ist ein 2012 gegründetes, in England und Wales eingetragenes
Privatunternehmen mit Niederlassungen in London und Liverpool. Es
unterhält einen F&E-Geschäftsbereich zur Entwicklung von Produkten und
verfügt über umfassende Branchenkenntnisse in der Extraktion, Trennung
und Herstellung von Cannabinoiden. Das Unternehmen hat mit dem Vertrieb
seiner hochreinen Produkte und Technologien rund um Cannabis begonnen.
TTS Pharma hält alle gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen in
Großbritannien und anderswo ein und geht vom Erhalt weiterer Zulassungen
für diese Produkte zu gegebener Zeit aus.

www.ttspharma.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist
die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur
besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im
Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb
Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Anfragen an:
TTS Pharma Ltd
Mark Tucker, CEO
mrtucker@ttspharma.com

Paul
Atherton, Chairman
patherton@ttspharma.com

Sciad
Communications Ltd

Maria Patey
TTSPharma@sciad.com
+44
203 7550571

Corporate Broker und Finanzberater
The
Life Sciences Division Ltd

Alia Minhas MBA ACSI
ali@thelifesciencesdivision.com
+44
207 8741890

Dr. Navid Malik. PhD, MSc, MBA, ACSI
navid@thelifesciencesdivision.com
+44
207 8741890

Rechtsberater
Osborne Clarke LLP
Dr.
Janita Good, Partner Head of Lifescience and Healthcare
janita.good@osborneclarke.com
+44
207 1057042

M&A-Berater
ThinkingLinking
Mark
Dixon, Chief Thinking Officer
mdixon@thinkinglinking.com
+44
207 5561093

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.