News

Sarah Harkcom, Chefjustiziarin von Scientist.com, in Auswahlliste für prestigeträchtigen Law Society Award aufgenommen

Harkcom hat eine innovative Rechtsstruktur entwickelt, die inzwischen überall in der Pharmaindustrie verwendet wird

SAN DIEGO und LONDON–(BUSINESS WIRE)–Scientist.com, der führende F&E-Marktplatz der Pharmaindustrie, hat heute bekanntgegeben, dass Sarah Harkcom, die Chefjustiziarin des Unternehmens, von den Law Society Awards, der höchsten Auszeichnung für englische und walisische Anwaltskanzleien, in die Auswahlliste für die Kategorie „Firmeninterne Rechtsvertretung des Jahres“ aufgenommen wurde. In den letzten fünf Jahren hat Harkcom einen innovativen Rechtsrahmen entwickelt und eingeführt, der inzwischen von den meisten führenden Pharmaunternehmen und Auftragsforschungsinstituten der Welt verwendet wird.

„In den 30 Jahren, in denen ich nun medizinische Forschung in den Bereichen Pharma und Biotech betreibe, habe ich keinen anderen Anwalt (oder eine Anwaltsgruppe) getroffen, der oder die so unglaublich viel bewirkt hat wie Sarah“, erklärte Kevin Lustig, PhD, CEO und Gründer von Scientist.com. „Dank ihrer hervorragenden Arbeit ist Scientist.com 26 Quartale hintereinander gewachsen und profitabel geworden. Noch wichtiger: Sie hat einen Rechtsstandard für die Pharmaindustrie geschaffen, dank dessen Tausende medizinisch Forschender zügiger arbeiten und neue, lebensverändernde Therapien schaffen können.“

Scientist.com hat in den vergangenen 5 Jahren im Rahmen rechtswirksamer Vereinbarungen, die von Harkcom persönlich verfasst und ausgehandelt wurden, Umsätze in Höhe von über 750 Mio. USD generiert. Dadurch, dass alle Nutzer des Marktes ein einziges Vertragswerk aus standardisierten rechtlichen Vereinbarungen übernehmen können, wurde ein enormer Wettbewerbsvorteil ermöglicht. Zusätzlich zur Entwicklung und Aushandlung von Verträgen für den Markt ist Harkcom auch zuständig für sämtliche anderen Rechtsangelegenheiten des Unternehmens.

„Glückwünsche an alle, die in die Auswahlliste aufgenommen wurden. Nach einem außergewöhnlichen Jahr ist es so wichtig wie nie zuvor, die hervorragende Arbeit unseres Berufszweigs zu ehren“, erklärte I. Stephanie Boyce, Präsidentin der Law Society of England and Wales. „Anwälte spielen in Krisenzeiten eine wichtige Rolle: Die Menschen wenden sich an bewährte Fachleute, um Gesetze zu erklären, sie zu ihren Rechten und Pflichten zu beraten und ihnen mehr Gewissheit zu geben.“

Die Gewinner werden im Rahmen einer Online-Zeremonie bekanntgegeben, die am 7. Oktober 2021 stattfindet.

Über Scientist.com

Scientist.com ist der führende KI-basierte Marktplatz für externe Forschung und Entwicklung in der pharmazeutischen Industrie. Der Marktplatz vereinfacht die F&E-Beschaffung, spart Zeit und Geld, reduziert Risiken und bietet Zugang zu den neuesten innovativen Tools und Technologien. Scientist.com betreibt private Unternehmensmarktplätze für die meisten größten Pharmaunternehmen der Welt, mehr als 80 Biotech-Unternehmen und die US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH).

Weitere Informationen finden Sie unter scientist.com.

Folgen Sie Scientist.com über die sozialen Medien: LinkedIn, Twitter, YouTube, Facebook und Instagram

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner Medien:

Sean Preci

+1 858 455-1300

marketing@scientist.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.