News

Medis setzt bei der Bereitstellung personalisierter Erfahrungen für Gesundheitsexperten auf Veeva CRM

Die vollständige Kundenübersicht ermöglicht es den Teams im Außendienst, relevante, zeitnahe und gesetzeskonforme Maßnahmen über alle Kanäle hinweg zu ergreifen

BARCELONA, Spanien–(BUSINESS WIRE)–Veeva Systems (NYSE:VEEV) gab heute bekannt, dass Medis in 15 Ländern Mittel- und Osteuropas auf Multichannel Veeva CRM umgestellt hat, um seine Geschäftsstrategie voranzutreiben und eine effizientere und effektivere Interaktion mit medizinischen Fachkräften (Healthcare Professionals, HCPs) zu erreichen.

„Veeva CRM bietet unseren Teams eine flexible Lösung, die sich an die einzigartigen Go-To-Market-Strategien jedes Kunden anpasst“, sagte Kristina Jerič, Leiterin der Multichannel-Implementierung bei Medis. „Jetzt können unsere Außendienstteams die Kundenerkenntnisse erhalten, die sie benötigen, um schnell zielgerichtete, relevante Interaktionen mit medizinischen Fachkräften durchzuführen.“

Medis ist ein führendes unabhängiges Medizinmarketing-Unternehmen, das sich auf die Kommerzialisierung innovativer pharmazeutischer Produkte spezialisiert hat. Das Unternehmen benötigte eine CRM-Lösung, um die kommerziellen und medizinischen Strategien seiner Kunden effektiv, schnell und gesetzeskonform umzusetzen. Mit Veeva CRM ist Medis nun in der Lage, den medizinischen Fachkräften über alle Kanäle, einschließlich persönlicher Treffen, E-Mail und Internet, auf effiziente Weise konforme, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten.

„Veeva CRM bietet den Außendienstmitarbeitern von Medis fortschrittliche Mobilität, Multichannel-Fähigkeiten und Echtzeit-Einblicke, um die Interaktion mit dem richtigen Kunden über den richtigen Kanal zur richtigen Zeit zu fördern“, so David Logue, Senior Vice President für Handelsstrategie bei Veeva. „Die Außendienstteams von Medis können nun effizienter und effektiver den HCP-Einsatz vorantreiben und gleichzeitig die Compliance aufrechterhalten.“

Als Element von Multichannel Veeva CRM implementiert Medis Veeva CRM, Veeva CLM, Veeva CRM Engage Meeting und Veeva CRM Approved Email. Erfahren Sie auf dem Veeva Commercial & Medical Summit Online, Europa vom 17. bis 18. November mehr über die kommerziellen Lösungen von Veeva. Die Veranstaltung ist nur für Fachkräfte der Biowissenschaftsbranche zugänglich. Melden Sie sich unter veeva.com/Summit für die virtuelle Veranstaltung an.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Multichannel Veeva CRM finden Sie unter veeva.com/eu/CRM
Vernetzen Sie sich auf LinkedIn mit Veeva: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu
Liken Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Medis

Medis ist ein Medizinmarketing-Unternehmen, das sich auf die Kommerzialisierung innovativer pharmazeutischer Produkte konzentriert, wobei der Schwerpunkt auf Spezialarzneimitteln, medizinischen Geräten und Selbstpflege-Marken liegt. Medis hat sich zum Ziel gesetzt, die fortschrittlichsten und wirksamsten medizinischen Behandlungen für alle Patienten in der Region Mittel- und Osteuropa zugänglich zu machen, indem das Unternehmen sein Marketing-Know-how, seine wissenschaftliche Kompetenz und seine Produktkenntnisse wirksam einsetzt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ljubljana, Slowenien, wurde 1989 gegründet und beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 118 Millionen Euro. Mehr über Medis erfahren Sie unter www.medis.health/en/.

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist ein führender Anbieter von Cloud-Lösungen – einschließlich Daten, Software und Dienstleistungen – für die globale Biowissenschaftsbranche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet. Das Unternehmen betreut mehr als 900 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Gegend des San Francisco Bay, mit Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der laufenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risk Factors“ und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“ in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2020 enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Roger Villareal

Veeva Systems

925 264 8885

roger.villareal@veeva.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.