News

EU und Großbritannien schließen dezentrales Zulassungsverfahren für Bijuva®-Kapseln (Estradiol und Progesteron) als Hormonersatztherapie ab

LONDON–(BUSINESS WIRE)–Theramex, ein globales Pharmaunternehmen mit Spezialisierung auf Frauengesundheit, hat heute die Zulassung der BIJUVA®-Kapseln (1 mg Estradiol / 100 mg Progesteron) über ein dezentrales Verfahren in mehreren EU-Ländern und Großbritannien für die Indikation der kontinuierlichen kombinierten Hormonersatztherapie (HRT) zur Behandlung von Östrogenmangelsymptomen bei postmenopausalen Frauen mit intaktem Uterus, die ihre letzte Menstruation vor mindestens 12 Monaten hatten, bekannt gegeben.

„Bis zu 80 % der Frauen leiden an vasomotorischen Symptomen1, 2 während des Übergangs in die Wechseljahre, und bei mehr als der Hälfte der Frauen halten diese Symptome mehr als 7 Jahre an.3 Mit Bijuva will Theramex diesen Patientinnen durch eine orale Kombination aus niedrig dosiertem Estradiol und Progesteron helfen, die die gleiche chemische und molekulare Struktur aufweisen wie die Hormone, die der weibliche Körper auf natürliche Weise produziert“, so Robert Stewart, CEO des Unternehmens.

Bijuva ist die erste und bisher einzige orale kombinierte HRT mit bioidentischen Hormonen, die Patientinnen in ganz Europa zur Verfügung gestellt wird. Dies ermöglicht die Lizenzvereinbarung, die TherapeuticsMD (Nasdaq: TXMD) und Theramex im Juni 2019 unterzeichnet haben und die Theramex eine exklusive Lizenz- und Liefervereinbarung zur Vermarktung von BIJUVA außerhalb der USA, Kanada und Israel gewährt.

Über Theramex

Theramex ist ein führendes, weltweit tätiges Spezialpharmaunternehmen, das sich für Frauen und ihre Gesundheit einsetzt. Mit einem breiten Portfolio innovativer und etablierter Marken in den Bereichen Empfängnisverhütung, Fertilität, Menopause und Osteoporose unterstützt Theramex Frauen in jeder Lebensphase. Theramex hat sich dem Ziel verschrieben, seine Patientinnen zu verstehen, auf ihre Bedürfnisse einzugehen und Gesundheitslösungen zu entwickeln, die ihre Lebensqualität verbessern. Unsere Vision ist es, ein lebenslanger Partner für Frauen und die Fachleute des Gesundheitswesens zu sein, die sie behandeln, indem wir patientenbezogene, wirksame Lösungen anbieten, die Frauen in jeder Lebensphase betreuen und unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter www.theramex.com.

Quellenangaben:

  1. Woods NF, Mitchell ES. Am J Med. 2005;118(suppl 12B):14–24.
  2. Gold EB, Colvin A, Avis N, et al. Am J Public Health. 2006;96(7):1226–1235.
  3. Avis NE et al JAMA Intern Med. 2015 Apr 1; 175(4): 531–539.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner bei Rückfragen:

Nicholas Saunders, Director – Global Menopause Franchise

Nicholas.Saunders@theramex.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.