News

DNA Script erhöht Serie-B-Finanzierung auf 89 Millionen US-Dollar

Casdin Capital leitet die 50-Millionen-Dollar-Aufstockung zur Unterstützung der Markteinführung von SYNTAX™, dem weltweit ersten Drucker für die enzymatische DNA-Synthese.

PARIS & SOUTH SAN FRANCISCO–(BUSINESS WIRE)–DNA Script meldete heute eine Aufstockung seiner Serie-B-Finanzierung um 50 Millionen US-Dollar, womit sich die Gesamtinvestition dieser Finanzierungsrunde auf 89 Millionen US-Dollar erhöht. An dieser überzeichneten Runde, die von Casdin Capital geleitet wird, sind Danaher Life Sciences, Agilent Technologies, die Merck KGaA (Darmstadt, Deutschland) über ihren Corporate Venture Arm, M Ventures – drei der weltweit führenden Unternehmen in der Oligosynthese – LSP, der Bpifrance Large Venture Fund und Illumina Ventures beteiligt. Eli Casdin, Gründer und Chief Investment Officer von Casdin Capital, wird in den Verwaltungsrat von DNA Script berufen.

“DNA Script hat sich schon früh als Vorreiter in der Entwicklung der enzymatischen Synthese etabliert”, sagte Eli Casdin, Chief Investment Officer und Managing Partner von Casdin Capital. “Die enzymatische DNA-Synthese kann die Herstellung viel längerer DNA-Stränge bei höheren Geschwindigkeiten ermöglichen, ohne dass dafür umweltschädliche Lösungsmittel benötigt werden. Daher wird die kommerzielle Einführung dieser Technologie ein dringend benötigter Katalysator für Anwendungen in der gesamten Biologie sein – von der Beschleunigung der Diagnose- und Arzneimittelentwicklung über die Verbesserung der Präzisionsmedizin bis hin zur Möglichkeit der Entwicklung von DNA-Datenspeichersystemen und der biotechnologischen Entwicklung neuer Materialien.”

Mit den Mitteln aus dieser Investitionsrunde wird DNA Script in die Lage versetzt, die Entwicklung seiner Serie von Technologien zur enzymatischen DNA-Synthese (EDS) zu beschleunigen – insbesondere zur Unterstützung der Markteinführung des DNA-Tischdruckers SYNTAX™ des Unternehmens.

“Das EDS-System SYNTAX™ wurde inspiriert durch die breite Verfügbarkeit von Sequenziersystemen der nächsten Generation in Form von Labor- und Tischgeräten und durch den Einfluss, den diese Systeme auf die Genomforschung und die personalisierte Medizin hatten”, sagte Thomas Ybert, CEO und Mitgründer von DNA Script. “Dieser erste DNA-Drucker seiner Art macht das Schreiben von DNA so einfach und unkompliziert wie es das Lesen von DNA derzeit ist. Damit können Forschungs- und klinische Labors künftig Oligonukleotide noch am selben Tag synthetisieren, was wertvolle Zeit spart, wenn es darum geht, Experimente zu wiederholen oder Diagnose- oder Bestätigungshilfsmittel zu entwickeln.”

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie haben Laboratorien auf der ganzen Welt die Erfahrung gemacht, wie wichtig es ist, ihre Versorgung mit synthetischer DNA als kritisches Reagens zu kontrollieren. In mehreren Fällen haben sie sich an DNA Script gewandt, um Unterstützung für ihre Bemühungen zur Entwicklung diagnostischer Tests zu erhalten. Die aktuelle Pandemie hat deutlich gemacht, wie wertvoll Laborinstrumente wie das System SYNTAX™ sind, um schnelle Forschungsiterationen durchführen zu können, ohne auf zentrale Distributoren angewiesen zu sein, die durch Kapazitäts- und Versandengpässe aufgehalten werden können.

“Die Qualität der funktionellen DNA, die von DNA Script hergestellt wird, hat das Agilent-Team beeindruckt”, sagte Sam Raha, Präsident der Diagnostics and Genomics Group von Agilent. “Außerdem ist die Vision von DNA Script von einer Zukunft mit Produktionsplattformen, die sich auf die enzymatische Synthese von High-Fidelity-Nukleinsäuren von Weltklassenlänge konzentrieren, eine vielversprechende Vision, die das Potenzial hat, den Markt für molekulare und synthetische Biologielösungen nachhaltig zu verändern.”

DNA Script wird in Kürze damit beginnen, das System SYNTAX™ mit einer ausgewählten Gruppe von Partnern zu testen, wobei geplant ist, noch im Laufe dieses Jahres ein Beta-Testprogramm zu starten und bis zum nächsten Jahr Bestellungen für den DNA-Drucker entgegenzunehmen. Langfristig wird DNA Script durch die Serie-B-Finanzierung in die Lage versetzt, die Kerntechnologie des Unternehmens auf dem Gebiet der enzymatischen Synthese weiterzuentwickeln – insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung neuer Syntheseplattformen – sowie seine Geschäfts- und Produktionskapazitäten auszubauen.

Neben der Markteinführung des Systems SYNTAX™ arbeitet DNA Script im Rahmen des Molecular Encoding Consortium zusammen mit Partnern am Broad Institute und an der Harvard University an der Entwicklung einer einsatzfähigen Technologie zur Speicherung und Abfrage von DNA-Daten – einem Projekt, das durch einen Zuschuss in Höhe von 23 Millionen US-Dollar aus dem Programm “Molecular Information Storage” der Intelligence Advanced Research Projects Activity (IARPA) finanziert wird.

Über DNA Script

DNA Script, 2014 in Paris gegründet, ist auf dem Gebiet der De-novo-DNA-Synthese tätig und entwickelt biologische Verfahren, um bahnbrechende Fortschritte in der Biowissenschaft zu erzielen. Das Unternehmen leistet Pionierarbeit bei der Entwicklung einer Alternative zur traditionellen DNA-Synthese, der enzymatischen DNA-Synthese, und macht diese Technologie mit dem weltweit ersten Gerät zur enzymatischen Benchtop-Synthese für Laboratorien zugänglich, dem SYNTAXTM. DNA Script bringt die DNA-Synthese zurück ins Labor und transformiert damit die biowissenschaftliche Forschung durch innovative Technologie, die den Forschern eine bislang unerreichte Autonomie verleiht. Mehr dazu auf www.dnascript.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Pressekontakt in den USA

Seismic

Eric Schubert

415-939-4366

eric@teamseismic.com

Pressekontakte in Europa

ALIZE RP

Caroline Carmagnol

06 64 18 99 59

caroline@alizerp.com

Kontakt bei DNA Script

publicrelations@dnascript.co

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.