News

ARTMS und Isotopia Molecular Imaging melden erfolgreiche Multi-Curie-Markierung von PSMA-11 mit zyklotron-produziertem 68Ga mithilfe des QUANTM Irradiation System™ und festen Targets

BURNABY, British Columbia, Kanada, und PETACH TIKVA, Israel–(BUSINESS WIRE)–ARTMS Inc. (ARTMS) und Isotopia Molecular Imaging (Isotopia) melden die erfolgreiche radioaktive Markierung des Prostatakrebs-Bildgebungs-Kit-Produkts PSMA-11 von Isotopia mit zyklotron-produziertem Gallium-68 (68Ga) von mehr als 2 Ci unter Verwendung des proprietären Quantum Irradiation System™ (QIS™) für feste Targets von ARTMS.

Das speziell entwickelte Kit für das prostataspezifische Membranantigen (PSMA) zur Herstellung von 68Ga-PSMA-11 (einem auf das PSMA ausgerichteten Radiopharmazeutikum zur Bildgebung von Prostatakrebs mithilfe der Positronen-Emissions-Tomographie (PET)) wurde mit hochaktivem zyklotron-produziertem 68Ga nach Bestrahlungszeiten von weniger als zwei Stunden radioaktiv markiert. Das Kit von Isotopia wurde nach mehreren erfolgreichen 68Ga-Produktionsläufen unter Verwendung des QIS™ und der äußerst leistungsfähigen festen 68Zn-Targets von ARTMS mit 68Ga von zwischen 500 mCi und knapp über 2900 mCi radioaktiv markiert. Das resultierende Produkt verfügte über eine sechsstündige Stabilität und radiochemische Reinheit, die alle regulatorischen Standards erfüllte oder übertraf. Zyklotron-produziertes 68Ga in Kombination mit einer Kit-Lösung ermöglicht der Radiopharmazie einen nahezu unbegrenzten Zugang zu diesem diagnostischen Produkt und eine kosteneffektive Lösung.

„Die Nachfrage nach mit 68Ga radioaktiv markierten Produkten wird bald die Produktionskapazitäten von 68Ge/68Ga-Generatoren übersteigen. Das QUANTM Irradiation System™ (QIS™) von ARTMS ermöglicht die 68Ga-Produktion mit hoher Aktivität und Qualität, die der Molekularbildgebungsbereich für eine angemessene Versorgung ihrer Patienten benötigt. Die 68Ga-Produktion des QIS™ mit mehreren Curie pro Stunde ist eine der wenigen echten Neuheiten, die ich im Verlauf meiner Karriere in der Nuklearmedizin erlebt habe. Wir freuen uns sehr, Ärzten und Patienten in Zusammenarbeit mit unseren Partnern 68Ga-Dosen nach Bedarf zur Verfügung stellen zu können“, sagte Charles S. Conroy, Chief Executive Officer von ARTMS.

„Isotopia setzt den Fokus auf die Entwicklung diagnostischer und therapeutischer Instrumente, die unseren Patienten am besten dienen. Für uns ist 68Ga ein besseres diagnostisches Werkzeug für die Kombination mit Lu177-Behandlungen. Das hochaktive PSMA „Kit“ von Isotopia ist für die Methoden der Prostatakrebsdiagnose des weltweiten Bildgebungsbereichs ein großer Schritt nach vorn. Die Zubereitung in Mehrfachdosis-Fläschchen ermöglicht Apotheken die Bereitstellung von Einheitsdosen und Ärzten die Bildgebung bei Patienten mit wenigen bis keinen Einschränkungen. Darüber hinaus werden eine 5-minütige Zubereitung und eine radiochemische Reinheit von mehr als 95 % die Effizienz erhöhen und der Radiopharmazie Zeit- und Kosteneinsparungen bringen. Unser Ziel ist es, weiterhin kitbasierte Lösungen für 50- und 100mCi-Generatoren, zyklotron-produziertes 68Ga und die Lu177-Markierung auf den Markt zu bringen“, so Dr. Eli Shalom, CEO von Isotopia Molecular Imaging.

ARTMS hat kürzlich die Zulassung für sein zyklotron-produziertes Produkt 99mTc durch Health Canada bekanntgegeben. ARTMS wird die Entwicklung von zyklotron-basierten Produkten wie 68Ga mit Schwerpunkt auf der Optimierung des Produktionspotentials und der Erfüllung regulatorischer Anforderungen zur Verwendung bei radiopharmazeutischen Kits vorantreiben.

Über Prostatakrebs

Prostatakrebs ist weltweit die vierthäufigste Krebserkrankung. Im Jahr 2018 wurde diese Erkrankung bei 1,3 Millionen Männern erstmalig diagnostiziert. Trotz der Fortschritte bei der Behandlung bleibt Prostatakrebs die Ursache für eine erhebliche Anzahl von Todesfällen. Im Jahr 2018 verstarben über 365.000 Männer an dieser Krankheit. Die Diagnoseraten steigen, und die Regionen mit der höchsten Inzidenz von Prostatakrebs sind die USA, Europa, Australien und Neuseeland.

Über ARTMS

ARTMS Inc. mit Sitz in Vancouver, British Columbia (Kanada), ist weltweit führend in der Entwicklung neuartiger Technologien und Produkte, welche die hochwertige und äußerst produktive Herstellung des weltweit meist verwendeten diagnostischen Bildgebungsisotops ermöglichen. Das Flaggschiffprodukt von ARMTS, das QUANTM Irradiation System™ (QIS™), unterstützt eine dezentralisierte, kosteneffiziente Massenfertigung bedeutender medizinischer Isotope, wie etwa Gallium-68 (68Ga), Zirkonium-89 (89Zr), Technetium-99m (99mTc) und Kupfer-64 (64Cu) unter Nutzung von Pharmavertriebsunternehmen und krankenhausbasierten medizinischen Zyklotronen, die Anwendern helfen, ihre Lieferketten zu kontrollieren. ARTMS vermarktet diese preisgekrönten und proprietären kanadischen Erfindungen weltweit und verfügt über die Chance zur Revolutionierung der nuklearen Medizinbranche.

Für weitere Informationen über das QUANTM Irradiation System™ und ARTMS folgen Sie uns bitte auf Twitter @Quantm99 und LinkedIn und besuchen Sie http://www.artms.ca/.

Über Isotopia

Isotopia Molecular Imaging Ltd. ist eine Kooperation der Metrontario Group und einigen auf dem Gebiet der Radiopharmazie führenden israelischen Wissenschaftlern. Das multidisziplinäre Entwicklungsteam von Isotopia besteht aus Nuklearpharmazeuten, Radiochemikern, Nuklearingenieuren und Physikern. Das erfahrene Team von Isotopia bildet zusammen mit seiner Radionuklearpharmazie, der Zyklotron-Anlage, der Produktionsstätte für 177Lu und der sterilen Herstellung eine gut etablierte Entwicklungsplattform. Isotopia initiiert Kooperationen zwischen der Wissenschaft und Medizin zur Weiterentwicklung und Erprobung neuer Marker für bildgebende Anwendungen und Molekulartherapien.

Weitere Informationen über Isotopia finden Sie unter www.isotopia.co.il.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

ARTMS Corporate

Charles S. Conroy R.Ph, MBA

ARTMS, Inc.

Chief Executive Officer

conroy@artms.ca

ARTMS Business
Doug Gentilcore

ARTMS, Inc.

Chief Commercial Officer

gentilcore@artms.ca

Isotopia Corporate
Dr. Eli Shalom, PhD

Isotopia Molecular Imaging Limited

Chief Executive Officer

EShalom@isotopia.co.il

Isotopia Business
Keren Moshkoviz

Isotopia Molecular Imaging Limited

Director of Business Development

KMoshkoviz@isotopia.co.il

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.