Zum Inhalt springen

Aerogen® and CanSinoBIO vereinbaren richtungsweisende Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaft für den weltweit ersten inhalierbaren Covid-19-Impfstoff

GALWAY, Irland–(BUSINESS WIRE)–Nach monatelanger gemeinsamer Entwicklungsarbeit meldeten Aerogen® (Galway, Irland) und CanSinoBIO (SSE: 688185, HKEX: 06185) (Tianjin, China) eine Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaft für die inhalative Verabreichung des neuartigen rekombinanten Coronavirus-Impfstoffs Convidecia™ von CanSinoBIO. Dabei wird die proprietäre Aerogen-Vibrationsmembrantechnologie zur Wirkstoffabgabe über Aerosole eingesetzt.

Anzeige:

Der aerosolierte Impfstoff wird über einen Becher-Dispenser direkt in den Atemweg des Patienten eingebracht. Dieser Weg bildet den natürlichen Infektionsweg des COVID-19-Atemwegsvirus nach und kann durch die Erzeugung einer Schleimhautimmunität zusätzliche Vorteile bringen.

Die Zwischenergebnisse der von CanSinoBIO durchgeführten klinischen Phase-3-Studien haben gezeigt, dass Convidecia™ 14 Tage nach der Einzeldosis-Impfung eine Wirksamkeit von 95,47 % bei der Vorbeugung schwerer Erkrankungen aufweist.1

Die Einbringung des Impfstoffs durch Inhalation als Aerosol erfordert ein wesentlich geringeres Impfstoffvolumen und bietet daher die Möglichkeit, viel mehr Patienten kostengünstig den CanSinoBIO-Impfstoff zu verabreichen, als dies mit einer Injektion möglich gewesen wäre.2

John Power, CEO und Gründer von Aerogen, sagte: “Die Welt braucht jetzt dringend eine wirksame, kostengünstige, global skalierbare und weltweit zugängliche Lösung für Massenimpfungen. Die bahnbrechende Entwicklung von Aerogen und CanSino hat ein System hervorgebracht, das all diese Anforderungen erfüllt und eine Impfkapazität in der Größenordnung von Milliarden hat.”

Dr. Xuefeng YU, Chairman und Chief Executive Officer von CanSinoBIO, kommentierte: “Unsere Partnerschaft mit Aerogen begann 2013, und seit fast einem Jahrzehnt haben wir die Möglichkeiten der Verabreichung von Medikamenten über Aerosole stetig weiterentwickelt. Die innovative Entwicklung der inhalativen Verabreichung des Impfstoffs COVID-19 belegt den Erfolg unserer gemeinsamen Bemühungen. Es ist erwiesen, dass der aerosolierte Impfstoff die Schleimhautimmunität stimulieren und das Übertragungsrisiko erheblich senken kann. Dies könnte eine Lösung für den raschen Aufbau eines Massenimmunschutzes sein und das Ende der Pandemie beschleunigen.

CanSinoBio bereitet derzeit einen Antrag auf Marktzulassung in China vor. Weitere klinische Studien für andere Länder befinden sich in Vorbereitung.

Zu den kommerziellen Bedingungen der Partnerschaft wurden keine Angaben gemacht.

Zusätzliche Informationen:

Über CanSinoBIO

CanSinoBIO (SSE: 688185, HKEX: 06185) wurde 2009 gegründet und engagiert sich in der Erforschung, Herstellung und Vermarktung innovativer Impfstoffe für China sowie für die öffentliche Gesundheit weltweit. Das Unternehmen verfügt über die fünf integrierten Plattformtechnologien adenovirusbasierte Vektoren, Konjugation, Proteindesign und Rekombination, Formulierung und mRNA. Bis heute hat CanSinoBIO eine robuste Pipeline von 17 Impfstoffen zur Vorbeugung von 12 Krankheiten aufgebaut, darunter der neuartige rekombinante Coronavirus-Impfstoff (Adenovirus-Typ-5-Vektor) mit einer bedingten Zulassung im Jahr 2021 und der im selben Jahr zugelassene Meningokokken-Konjugatimpfstoff der Gruppen A und C (CRM197).

Über Aerogen

Aerogen ist weltweit führend bei der Verabreichung von Medikamenten in Aerosolform in der Akutversorgung. Aerogen Solo ist eine Technologie3 zur Verabreichung von Medikamenten in Form von Aerosolen in einem geschlossenen System, das für die einmalige Verwendung bei einem Patienten vorgesehen ist und die Übertragung von patientenverursachten infektiösen Aerosolen während der Beatmung minimiert4-9. Als einziges weltweit verfügbares geschlossenes System wurde die Aerogen-Technologie bei der Behandlung von über 14 Millionen Patienten in 75 Ländern weltweit eingesetzt. Sie spielt eine entscheidende Rolle in Notaufnahmen und Intensivstationen10.

Quellenangaben

  1. NMPA Accepts the Application for Conditional Marketing Authorization of CanSinoBIO’s COVID-19 Vaccine ConvideciaTM. http://www.cansinotech.com/html/1/179/180/651.html
  2. Heida R, Hinrichs WL, Frijlink HW. Inhaled vaccine delivery in the combat against respiratory viruses: a 2021 overview of recent developments and implications for COVID-19 [online veröffentlicht vor dem Druck, 25. August 2021]. Expert Rev Vaccines. 2021;1-18
  3. Aerogen Solo System Instruction Manual. Aerogen Ltd. P/N 30-354, Revision U.
  4. Ari A. Practical strategies for a safe and effective delivery of aerosolized medications to patients with COVID-19. Respir. Med. 2020; 167. doi:10.1016/j.rmed.2020.105987.
  5. Miller A, Epstein D. Safe bronchodilator treatment in mechanically ventilated COVID19 patients: A single center experience. J. Crit. Care. 2020; 58: 56–57.
  6. Fink JB, Ehrmann S, Li J, Dailey P, McKiernan P, Darquenne C et al. Reducing Aerosol-Related Risk of Transmission in the Era of COVID-19: An Interim Guidance Endorsed by the International Society of Aerosols in Medicine. J Aerosol Med Pulm Drug Deliv 2020. doi:10.1089/jamp.2020.1615.
  7. Halpin DMG, Criner GJ, Papi A, Singh D, Anzueto A, Martinez FJ et al. Global Initiative for the Diagnosis, Management, and Prevention of Chronic Obstructive Lung Disease: The 2020 GOLD Science Committee Report on COVID-19 & COPD. Am J Respir Crit Care Med 2020. doi:10.1164/rccm.202009-3533SO.
  8. O’Toole C, McGrath JA, Joyce M, Bennett G, Byrne MA, MacLoughlin R. Fugitive Aerosol Therapy Emissions during Mechanical Ventilation: In Vitro Assessment of the Effect of Tidal Volume and Use of Protective Filters. Aerosol Air Qual Res 2020; 20. doi:10.4209/aaqr.2020.04.0176.
  9. Joyce M, McGrath JA, Mac Giolla Eain M, O’Sullivan A, Byrne M, MacLoughlin R. Nebuliser Type Influences Both Patient-Derived Bioaerosol Emissions and Ventilation Parameters during Mechanical Ventilation. Pharmaceutics 2021; 13: 199.
  10. Intern gespeicherte Aerogen-Daten.

PM1087

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Weitere Informationen über Aerogen erhalten Sie auf Anfrage von:
Ciara Power

Global Corporate Communications Manager Aerogen,

cpower@aerogen.com

Weitere Informationen über CanSino erhalten Sie auf Anfrage von:
Junhong Jing, CanSinoBIO

junhong.jing@cansinotech.com

Schlagwörter:

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.