Zum Inhalt springen

News zu BeiGene

BeiGene ist ein innovatives Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Medikamenten für die Krebsbehandlung spezialisiert hat. Im Jahr 2010 startete BeiGene in Chinas Hauptstadt Peking mit dem Forschungs- und Entwicklungsprogramm zur Entwicklung von Medikamenten, die speziell auf bestimmte Arten oder Stadien verschiedener Krebsarten zugeschnitten sind. Das Unternehmen hat Niederlassungen in ganz China sowie in anderen Teilen des asiatisch-pazifischen Raums und darüber hinaus in Australien und Europa.

Aktueller Aktienkurs



Anzeige:

Aktien Kennzahlen​

Technische Indikatoren​

Aktuelle Meldungen und Nachrichten zu BeiGene:

BeiGene präsentiert auf dem ESMO Virtual Congress 2020 Ergebnisse der Phase-3-Studie zu Tislelizumab als Erstlinientherapie beim Nicht-Plattenepithel-, nicht-kleinzelligen Lungenkrebs und der Phase-2-Studie zu Pamiparib beim fortgeschrittenen…

CAMBRIDGE, Massachusetts, und PEKING–(BUSINESS WIRE)–  BeiGene präsentiert auf dem ESMO Virtual Congress 2020 Ergebnisse der Phase-3-Studie zu Tislelizumab als Erstlinientherapie beim Nicht-Plattenepithel-, nicht-kleinzelligen Lungenkrebs und

Weiterlesen »

Mehr über BeiGene

BeiGene hat eine Vielzahl an Arzneimitteln entwickelt, darunter Tislelizumab, einen Checkpoint-Inhibitor oder zum Beispiel auch Zanubrutinib, einen Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitor. Dieses Medikament wurde im November 2019 als erstes in China entwickeltes Krebsmedikament von der US-Gesundheitsbehörde FDA im beschleunigten Verfahren zur Behandlung von Mantelzell-Lymphomen zugelassen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Unser Newsletter informiert ereignisbezogen, in der Regel monatlich, zu Innovation und Nachhaltigkeit im Gesundheitsbereich. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.